Das Ziel vor den Augen

Der letzte Tag war noch mal ziemlich heiß und anstrengend … ich lerne daraus, dass ich nächstes Mal “Tolles, heißes Wetter” nicht mit “Fahrradwetter” gleichsetze. Ich kam erst spät los, da das Hotel erst ab 7:30 Frühstück anbot. Alles in allem ist es dann 8:30 Uhr geworden. Am Anfang war es ziemlich mühsam, die Oberschenkel …

Weser?

Auf meinen anderen Flusstouren war ich immer recht nah am Fluss (die Elbe war eine Ausnahme), aber die Weser toppt die Abwesenheit. Nur selten kam ich an sie ran. Aber von vorne. Bin heute Morgen mit dem Metronom nach Bremen gefahren und habe von dort die Weser nach Süden eingeschlagen … 1.Fehler: bei der  aktuellen …

Die spontane Idee: Noch mal ein paar Tage mit dem Rad los

Eigentlich wollte ich – nur alle zwei Jahre ein Tour machen – immer in Deutschland bleiben – nur allein fahren und – immer da starten, wo ich das letzte Mal angekommen bin. Das hat sich jetzt alles erledigt. Ich habe 2015 eine Tour gemacht und gleich im nächsten Jahr bin ich von Prag nach Hamburg …

Wandel durch hörBuch

Das musst du erzählen – Egon Bahr Gleich vorweg … ich bin ja Genosse … ist noch ein Restant aus alten Jusozeiten und ich denke jedes Jahr wieder darüber nach, der Partei mitgliedertechnisch den Rücken zuzudrehen. Aber das nur am Rande. Und als Genosse gab es damals wie heute immer die Willy- oder die Schmidt-Fraktion. …