Wetter und Unlust

Die Wettervorhersage für heute abend und morgen stimmt mich nachdenklich.
Der Wind soll aber drehen, gestern kam er stramm aus Süden, was etwas beschwerlich war.
Um 8 Uhr gibt es Frühstük, dann geht es wieder los. Fühle mich gerädert (ein Wortspiel) und habe langsam keine Lust mehr, jeden Abend in einem neuen Hotel abzusteigen.
Habe einen kräftigen Sonnenbrand … Naja jedenfalls dafür ist das schlechte Wetter in den nächsten Tagen gut.

Ab geht’s zum Rhein

20110403-073522.jpg

This post is part of the thread: Radtour 2011 – Eckel – Basel – an ongoing story on this site. View the thread timeline for more context on this post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.