elektronikmessi jun.

Ich kann es nicht verhehlen: Ich bin ein Elektronikmessi, das betrifft zwar nicht die Aufbewahrung von nicht mehr gebrauchten Elektronikartikeln, sonders es beschreibt die Tatsache, dass ich mir jeden technischen Kram, sei er noch so sinnlos kaufe.

Hier stelle ich meine neuesten Gadgets vor oder schreibe ein paar Zeilen über Technik (Tipps und Tricks für bestimmte Programme, Unboxing von Geräten, usw.)

„Ist das eine Apple Watch?“

Apple Watch am Arm

10.04. 09:01 … schon vorher hatte ich mir die gewünschte Uhr ausgesucht und als Favorit abgespeichert. Die Prognosen waren eindeutig, der Vogel musste extrem früh unterwegs sein, um noch eine der ersten Uhren zu ergattern. Was dann kam war unrühmlich und ich weiß nicht, was mich die wertvollen Minuten genau gekostet hat, aber die Bestellung…

Airprint ohne Airprint-fähigen Drucker

Wir haben uns vor Jahren mal einen Multifunktionshobel für viel Geld geholt. Sehr schönes Gerät mit vielen Funktionen. Dann kam Apple und führte AirPrint ein; also die Möglichkeit über iOS-Geräte auszudrucken. Und wie so oft, sind die älteren Geräte nicht kompatibel, sei es aus wirklich zwingenden Gründen oder – und das ist dann eher meine…

VNC-Funktion auf meinem Raspberry Pi einrichten

Auch hierbei handelt es sich um keine Raketentechnik; kurz Google angeschmissen und einen hervorragenden Blogeintrag gefunden Was soll man sich mit fremden Lorbeeren schmücken 😉   Ich greife jetzt u.a. mit iTeleport vom iPad auf meinen Raspberry Pi zu. Sehr praktisch. Ein Monitor für GUI-Zugriffe ist nicht mehr nötig.

Airplay über den Raspberry Pi

Auch das ging unglaublich schnell! Klar könnte man sich eine Airport Express oder Apple TV zulegen, aber das kann ja jeder 😉 Konstellation bei mir: Ich möchte Musik von meinem iMac über die Anlage hören. Ich nutze keine Aktivboxen, hier müsste man sich aut Internet noch eine kleine Soundkarte dazukaufen, da die Audioleistung eher bescheiden…

Kuchen und Apple machen satt

Wer mich bei Facebook verfolgt, weiß: Kuchen sind eine kleine Leidenschaft von mir. Jedes zweite Bild zeigt einen Kuchen, den ich im nächsten Moment vernichte. Eine weitere Leidenschaft ist angebissenes Obst … genauer gesagt angebissene Äpfel aus Cupertino. Applegeräte haben unseren gesamten Haushalt durchzogen und haben bei mir dazu geführt, faul zu werden. Für jede…

Mein black friday

Black friday

In den USA wird das Weihnachtsgeschäft traditionell mit dem black friday eingeläutet. Wer – besonders im Computer- und Unterhaltungsbereich – ein Schnäppchen machen möchte, der kann dies womöglich am heutigen Freitag schaffen. Dieses Jahr fällt der black friday auf den Tag, an dem in Deutschland die iPad minis und iPad4 mit UMTS-Ausstattung ausgeliefert werden bzw.…

Mal was sinnvolles

Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Festplatte und die soll natürlich günstig und gut sein. Das Modell habe ich gefunden und es geht jetzt um einen günstigen Preis. Mir ist folgendes aufgefallen (wird dem geneigten Leser wahrscheinlich schon bekannt sein): Wenn man auf http://www.hardwareschotte.de geht und nach der Festplatte sucht, bekommt man…

Haben die bzw. ich Lack gesoffen?

WARNUNG: Es handelt sich hierbei um einen belanglosen Uschibeitrag! Dass sich die Firmen u.a. an Zubehör gesundstoßen, ist klar, aber der Preis für dieses Kabel verschlägt mir fast den Atem: 39EUR Jetzt kann der geneigte Leser denken „Was kauft der Depp das auch!“ … ja stimmt, aber eine wirkliche Alternative habe ich nicht gehabt. Apple…

„Tim Cook calling“ … naja fast

Die letzte Woche war ziemlich hart und gegen Ende hat es nur wenigen Kleinigkeiten bedurft, dass ich zu unüberlegten Handlungen greife. Samstag nachmittag liege ich bresig auf dem Sofa und will kurz mit dem iPhone die BuLi-Zwischenergebnisse nachschauen; es passiert das, was seit dem neuen iPhone5 immer wieder passiert, das WLAN bricht weg oder ist…

Eine Bestandsaufnahme

Ich habe mich mal bei einem Glas Wein hingesetzt und meine Appleeinkäufe rekapituliert … dieser Artikel ist für mich eine Art Vergangenheitsbewältigung 🙂 Meine Applekarriere begann damals mit dem ipod 3.Generation (30GB). Ein Traum von einem Design. Dieses rote Leuchten und das Wheel waren etwas ganz neues und besonderes. Das Gerät war sündhaft teuer und…

Teurer Irrtum

Es musste ja so kommen. Ende letzten Jahres (also nicht mal acht Monate her) habe ich mir einen neuen iMac zugelegt … wieder nach dem Motto „Größer, weiter, toller“ und das für viel Geld. Jetzt muss ich feststellen, dass ich kaum in meinem Zimmer sitze und eigentlich viel leiber unten auf der Terrasse, im Wohnzimmer…

Ja ist denn scho Weihnachten?

Nach ein paar Tagen des Abwägens, Recherchierens, Diskutierens und Einredens ist jetzt die Bestellung rausgegangen. Was sollte es ursprünglich sein? Naja eine Ablösung für meinen alten iMac. Das Arbeiten mit Aperture etc. macht nicht mehr so viel Spaß und einer muss ja zudem die Wirtschaft ankurbeln. Und wie so oft steigen die Ansprüche mit der…

iPhone 4

Habe heute mein neues iPhone aus dem T-Punkt geholt. Hier ein paar Bilder vom Auspacken 🙂 und vom Gerät selber. Zum Design: Hier streiten sich ja die Apple-Jünger. Die einen finden es zu technisch und kantig, die anderen finden es edel und schön. Ich weiß es für mich noch nicht. Hier ein kleines „Unboxing-Video“ 🙂

iPad – die ersten Wochen

3 1/2 Wochen ist das ipad (64Gb 3G) jetzt ein treuer Begleiter und ich kann dem Autor des Satzes „Man brauchte es nicht, aber wo man es jetzt hat, will man es nicht mehr missen“ Diese Zeilen schreibe ich gerade im Zug auf der Fahrt zur Reha und ich genieße es, auf dem großen Display…

Neue Kamera

What a day. Heute morgen habe ich auf dem iPhone (ich will mal nicht sagen wo ich gerade was) bei ebay nach gebrauchten Canon 40D Kameras gesucht und wurde schwupps fündig. Ging dann alles sehr schnell und vor zwei Stunden hatte ich das gute Stück dann auch in der Hand. Der Verkäufer wohnt im benachbarten…