passionen

Was gibt es schöneres, als sich die Zeit mit unnützen und teuren Tätigkeiten zu verschwenden.

Alles anders und vieles gleich

Die Tour ist zu Ende und es ist mal wieder Zeit, ein Fazit zu ziehen. Auf allen meinen Touren davor hatte ich nie nennenswerten Regen oder auch nur einen Schaden am Fahrrad. Dieses Mal hatten wir Regen und starken Gegenwind, zudem hatten wir zwei Platten und die Sattelstange ist gerissen. Und im Gegensatz zu den…

Das Ziel vor den Augen

Der letzte Tag war noch mal ziemlich heiß und anstrengend … ich lerne daraus, dass ich nächstes Mal „Tolles, heißes Wetter“ nicht mit „Fahrradwetter“ gleichsetze. Ich kam erst spät los, da das Hotel erst ab 7:30 Frühstück anbot. Alles in allem ist es dann 8:30 Uhr geworden. Am Anfang war es ziemlich mühsam, die Oberschenkel…

Weser!

Was für eine Nacht. Das Hotelzimmer war ein Loch. Da Südwestseite war es brütend heiß und unter Fenster war die Hauptstraße und der Biergarten. Bis 0Uhr war der voll (im wahrsten Sinne) und ab 5Uhr lief der Berufsverkehr an. Und die Freude aufs Frühstück erstarb beim Betretem des Frühstückraums. Naja … der Kaffee war hieß.…

Weser?

Auf meinen anderen Flusstouren war ich immer recht nah am Fluss (die Elbe war eine Ausnahme), aber die Weser toppt die Abwesenheit. Nur selten kam ich an sie ran. Aber von vorne. Bin heute Morgen mit dem Metronom nach Bremen gefahren und habe von dort die Weser nach Süden eingeschlagen … 1.Fehler: bei der  aktuellen…

Die spontane Idee: Noch mal ein paar Tage mit dem Rad los

Eigentlich wollte ich – nur alle zwei Jahre ein Tour machen – immer in Deutschland bleiben – nur allein fahren und – immer da starten, wo ich das letzte Mal angekommen bin. Das hat sich jetzt alles erledigt. Ich habe 2015 eine Tour gemacht und gleich im nächsten Jahr bin ich von Prag nach Hamburg…

Prag – Hamburg … 880km an der Moldau und Elbe entlang

Diese Tour war mal was neues. Ich bin nicht alleine gefahren, wir sind (a la Tour de France) im Ausland gestartet und die Durchschnittsgeschwindigkeit war signifikant höher. In 8 Tagen 880km zu fahren, erfordert eine gewisse Disziplin und auch die Bereitschaft mal Gas zu geben. Und wie es bei alten Männern so ist, kommen mit…

Großreinemachen

Ich habe den Winter genutzt, und meine Bildergalerie überarbeitet. Zum einen gefiel mir das Design der alten Galerie nicht wirklich gut und es braucht zudem auch noch Flash. Ich habe mir das Update meiner Galeriesoftware (imagevue) gekauft und bin, obwohl noch Beta-Version, sehr zufrieden. Ich habe den Winter genutzt, meine Bilder zu sichten, viel zu…

And the winner are …

Röhrenabend

Playlist: Bei deezer Gemeinsame: Rise (The Dark Knight Rises) – Hans Zimmer Bullet in your head – Rage against the machine Stylo – Gorillaz (optional) Ronalds: tweak your nipple (crook remix) – faithless Mein Herz Brennt – Rammstein Word Up – Cameo Everybody Loves A Carnival – Fatboy Slim Monolith – Yello Why Can’t We…

Ich habe ein Problem …

Röhrenabend

ich habe Musik für 3:30h und am Ende darf nur eine Stunde rauskommen. Übernächstes Wochenende haben wir Röhrenabend extended … will heißen, wir haben endlich eine kleine Hale gefunden, wo wir die Röhre samt Boxen aufbauen können. Und hierfür heißt es die besten Songs unserer Röhrenabende zusammenzusammeln … und dies sind über sieben Jahre im…

„Ist das eine Apple Watch?“

Apple Watch am Arm

10.04. 09:01 … schon vorher hatte ich mir die gewünschte Uhr ausgesucht und als Favorit abgespeichert. Die Prognosen waren eindeutig, der Vogel musste extrem früh unterwegs sein, um noch eine der ersten Uhren zu ergattern. Was dann kam war unrühmlich und ich weiß nicht, was mich die wertvollen Minuten genau gekostet hat, aber die Bestellung…

Ende Neu

Die Radtour 2015 liegt gerade mal ein bisschen mehr als einen Monat hinter mir und es kommen schon erste Ideen für eine Ratour 201<?> auf. Vielleicht die Klammer zwischen 2013 und 2015? Aber 1300km sind dann doch zuviel, oder? In den nächsten Monaten geht es an die Planung. Es bleibt aber auch reichlich Zeit. This…

Radtour 2015

So schnell es anfing, so schnell ging es dann auch zuende. Vor einer gefühlten Ewigkeit (Samstag den 16.5.) saß ich im Zug auf den Weg nach Hamburg zurück. Zehn Tage und etwas über 1030km auf dem Rad lagen da hinter mir. Wie schon bei den Touren 2011 und 2013 gibt es ein kurzes Resume. Und…

Männer die auf Enten starren

Der Tag fing eher verhalten … jedenfalls was Wetter betraf. Mein Hotelzimmer ging zu einem Bach raus und die Nacht hörte ich das Plätschern des Wassers; was zum einen Einlullend wirkt zum anderen auch andere Geräusche wie in diesem Fall Regen verdeckt. Als ich heute morgen also aufwachte, und den Wetterbereicht für den vormittag mir…

A gut’n Tritt hast du

Es ist 19:27 und ich würde jetzt gerne ins Bett gehen; klar, wird der geneigte Leser sagen, dann geh‘ halt! Problem bei der ganzen Sache ist, dass ich dann um 4 Uhr schon wieder wach sein werde, und ich will mich jetzt nicht 4h auf das Frühstück vorbereiten. Ich bin heute abend ziemlich platt. Der…

Ruhe…

Nach dem ich bis in den späten Abend mittels Fön meine Klamotten getrocknet habe (sie mussten einfach gewaschen werden), ging es zeitig ins Bett. Ich kann auf diesen Touren ohne weiteres schon um 20 Uhr ins Bett gehen, leider bin ich dann schon um 4 Uhr wieder wach, was in der Rege 4h vor dem…

Wäschewaschen für Fortgeschrittene

Die Nacht war ok und auch das Frühstück lecker … ich gebe aber zu, dass ich langsam keine unterschiedlichen Hotels mehr sehen kann; habe ich auf meinen Radtouren aber immer zur Mitte/Ende hin. Es ging an der Mosel also weiter entlang vorbei am angeblich weltberühmten Beilstein; in der Tat das Örtchen ist sehr malerisch und…

Licht und Schatten

Die Nacht war erwartungsgemäß früh zuende. So hatte ich 2 1/2 Stunden Zeit meine Fahrradtaschen neu zu packen und mich auf das Frühstück zu freuen. Diese Freude wurde leider sehr schnell getrübt, es hielt sich doch eher in Grenzen. Um 9 Uhr ging es dann gen Koblenz am Rhein entlang aufs Rad. Nach 2h war…

Am Ende kackt die Ente … (U18-Titel)

Konnte die letzte Nacht ausgesprochen gut schlafen, jedenfalls für ein fremdes Bett; auch das Frühstück war klasse, so dass die Rahmenbedingungen für den Tag perfekt waren …. und so kam es auch. Der Wind hat über Nacht nachgelassen, er kam zwar weiterhin vor vorne, aber deutlich weniger, die Sonne schien fast die ganze Zeit und…

Sonnenbrand auf dem Handrücken tut auch Hobbits weh

Wenn man um 20:00 vor dem Rechner sitzt und Sekundenschlaf hat, dann muss das ein harter Tag oder eine harte Nacht gewesen sein. Bei mir ist es von beiden etwas; die Nacht war doch eher schlecht; und als der Wecker um 6:55 zum Klingeln ansetzen wollte, war ich schon seit einer Stunde wach. Nach einer…

Tan lines und weitere Alterserscheinungen

Mein Körper zeigt langsam die typischen Fahrradtourerscheinungen: Die polnische Fahne findet sich auf den Oberschenkeln und Oberarmen und ich sollte darüber nachdenken, ob ich mein Polaruhr wirklich weitertragen sollte (Bilder siehe unten) Und mein Hintern fühlt sich an wie … aber lassen wir das. Der Tag heute war grandios. Trotz einer sehr schlechten Nacht und…

Nachtrag zu gestern

Ich bin gestern so nonchalant über den Tag hinweg gegangen. Da ich abends mit einem sehr alten Freund und meinen Trauzeugen verabredet war, blieb kaum Zeit über den Tag zu berichten. Gestern war der erste richtige Regentag seit dem ich mit meinen langen Radtouren begonnen habe, klar es gab mal eine halbe Stunde ganz leichter…

Der Mai kann auch ungemütlich sein

Heute will ich es kurz halten. Am Ende standen heute Abend 122km auf der Uhr, was doch etwas zu viel ist. Das Problem war die Hotellage gestern, ich hätte gut 20km mehr fahren können, es gab aber in der Pampa kein Hotel, so dass ich heute 122km fahren musste, damit ich nach Tecklenburg komme. Ich…

Wind gibt einem nichts zurück

Ein weiser Spruch eines Fahrradphilosophen … oder wem auch immer. Aber ich will von vorne beginnen. Das Drama um den Streik, den geplanten Zug, der ausgefallen ist und dem Rest will ich nicht aufwärmen, nur soviel: Ein Streik muss wehtun und wir Wohlfühluschis in Deutschland schreien sofort auf, wenn man mal nicht einer Meinung ist…

Plan I – der Sonne hinterher

Tja … so langsam kann man der Wettervorhersage für den Start der Fahrradtour Glauben schenken und demnach wird es eher durchwachsen, was zugegeben für Anfang Mai jetzt nicht gerade überraschend kommt, aber ich hatte besseres Wetter erhofft. Aktuell für den ersten Teil meiner Route: 06.05. Berchtesgaden 11-16 Grad Regen 08.05. Passau 10-15 Grad Regen War…

Top 5 – James Bond

Am Mittagstisch in der Kantine kam mal wieder das Thema James Bond auf und hier u.a. der ewige Streit, welcher Darsteller der beste Bond war. Wir haben dann verabredet ein Top5-Ranking der Filme, Titelsongs und Gadgets jeweils aufzustellen … und die Bondgirls durften dann ja irgendwie auch nicht fehlen. Mein Jung, ich weiß, das hatten…

Die Planung wandert hin und her

Ja Marcus … es kann sein, dass ich dieses Mal vielleicht Villingen doch heimsuche. Nach dem ich am Wochenende im Kartenladen mit das bikeline-Buch für den Donauradweg geholt habe, ist dieser hoch im Kurs. Die Strecke würde also an der Salzach und demm Inn nach Passau führen und von dort ginge es dann knappe 600km…

wtf??? … wieso? … och nö!? … und was ist das jetzt?

So ähnlich (nur leicht redigiert) hörten sich meine ersten Kommentare an, nach dem ich das Migrationsplugin von Lightroom für Aperture-Bibliotheken genutzt habe. Die Bilder kamen zwar (fast) alle drüben an, aber einiges hat mich ratlos zurückgelassen … was aber vielleicht ganz bestimmt u.a. mit der miserablen „User experience“ von Lightroom zu tun hat … aber…

Erste konkretere Idee für eine Route

Leider hat mich die grassierende Erkältung ziemlich außer Gefecht gesetzt, und so hatte ich die Tage etwas Zeit, mir auf der Fahrradkarte in Frage kommende Strecken für meine Fahrradtour anzuschauen. An dieser Stelle kann ich mal eine App fürs iPad/iPhone empfehlen: BikeMap. Einfach einen Ort eingeben und es erscheinen die Radstrecken, die entweder dort starte/enden…

Die Planung hat begonnen …

Bahnkarte Radtour 2015

Hamburg – Basel (2011) – Berchtegaden (2013) – ??? (2015) Am 06.05. geht es weiter … wohin? Keine Ahnung, ich fange jetzt an zu planen. Vielleicht Köln? Über Regensburg, Würzburg, Nürnberg, Frankfurt und den Rhein dann hoch. Vielleicht hat jemand ja Tipps? Welche Strecken lohnen sich? Was sollte man sich auf der Tour anschauen (muss…

Röhrenabend

Wir nähern uns dem Jahresende. Leider gab es nicht so viele Röhrenabend wie in den Jahren zuvor, die Zeit hat es nicht zugelassen. Bei der Zusammenstellung der Lieder tat ich mich anfangs schwer, nach zwei – drei Liedern entschied ich mich plötzlich für ein Motto meinerseits: Soundtracks. Seitens Ronald war es das „CD-Erbe“ eines verstorbenen…

Röhrenabend

Röhrenabend

Nein das letzte Mal ist jetzt keine gefühlte Ewigkeit her … ich schaffe es dieses Jahr einfach nicht mehr, diese Abende nachträglich zu kommentieren (den letzten Abend im September hole ich die Tage mal nach; ich hatte „damals“ schon damit begonnen und irgendwas kam dazwischen …) Als der heutige Röhrenabend endete, schauten wir uns beide…

Röhrenabend

Röhrenabend

Oha … über zwei Monate seit dem letzten Röhrenabend … wurde Zeit und zudem ein sehr fruchtbarer und schöner Abend. Wie immer hatte Ronald alles aufgefahren, was die vegetarische Küche so bietet und ein Potpourri der vegetarischen Pizzen von Wagner aufgetischt 😉 Dazu gab es, wie immer einen sehr leckeren Rotwein und los gings! Meine…

Das verändert mal wieder alles

Zugegeben, der Spruch ist schamlos aus einer Werbekampagne von Apple geklaut (war es die Einführung des iPad’s? egal), aber er passt in diesem Fall einfach sehr gut. Seit ein paar Wochen habe ich den Musikstreaming-Dienst Deezer abonniert. Die Entscheidung für diesen Anbieter – es gibt ja immerhin auch solche Schwergewichter wie Spotify – war eher…

Röhrenabend

Röhrenabend

Mal nicht an einem Donnerstag oder Freitag sondern dieses Mal an einem Mittwoch. Und dieses Mal leider wieder einen sehr langen Abstand zum letzten Treffen; dafür aber mit einem Sack voller neuer und alter Songs.   Hier der Link zu der Deezer-Playlist Meine Songs (Deezer Playlist): Island – Heather Nova Melancholisch und wunderschön. Auf der…

Röhrenabend

Röhrenabend

„Es geht mir gut wenn mich gute Musik geflasht hat auch wenn Regen draußen plätschert weiß ich gleich gehts mir besser es geht mir bestens selbst bei schlechtem Wetter streift Sonne aus meiner Box über die Dächer„ (aus Gute Musik von Clueso)   Dritter Röhrenabend in zwei Monaten … und es war auch dringend nötig!…

Röhrenabend

Röhrenabend

Waren die letzten beiden Abende sehr weit auseinander, so haben wir dieses Mal Gas gegeben … und das war auch gut so! Zwar kam auch dieser Röhrenabend so überraschend wie Weihnachten und ich hatte wenig Zeit für die Sammlung der Songs, aber die kurze Zeit hat wieder viel Spaß gemacht. Man gebe „Referenzlieder Röhrenverstärker“ bei…

Röhrenabend

Röhrenabend

Vater! Ist der letzte Abend schon lange her! Beim letzten Mal saßen wir vorher noch auf der Dachterrasse und haben die Sonne genossen. heute war es also wieder so weit, und in der Zwischenzeit hatte sich einiges an Material angesammelt. Da war zum Beispiel die neue Scheibe von Pearl Jam, die ich echt klasse finde…

Neuer Besitzer für mein iPad 4 gesucht

Suche einen Käufer für mein iPad 4. Das Gerät ist in seinem sehr sehr guten äußerlichen Zustand. Es wurde die ganze Zeit in einer schwarzen Lederhülle genutzt. Zudem habe ich für das Gerät ein Apple Care Protection Plan abgeschlossen. Hier die nackten Daten: Modell: iPad 4 Wifi und Cellular (LTE), schwarz, Retina Display, Lightning-Anschluss, etc.…

Airprint ohne Airprint-fähigen Drucker

Wir haben uns vor Jahren mal einen Multifunktionshobel für viel Geld geholt. Sehr schönes Gerät mit vielen Funktionen. Dann kam Apple und führte AirPrint ein; also die Möglichkeit über iOS-Geräte auszudrucken. Und wie so oft, sind die älteren Geräte nicht kompatibel, sei es aus wirklich zwingenden Gründen oder – und das ist dann eher meine…

VNC-Funktion auf meinem Raspberry Pi einrichten

Auch hierbei handelt es sich um keine Raketentechnik; kurz Google angeschmissen und einen hervorragenden Blogeintrag gefunden Was soll man sich mit fremden Lorbeeren schmücken 😉   Ich greife jetzt u.a. mit iTeleport vom iPad auf meinen Raspberry Pi zu. Sehr praktisch. Ein Monitor für GUI-Zugriffe ist nicht mehr nötig.

Airplay über den Raspberry Pi

Auch das ging unglaublich schnell! Klar könnte man sich eine Airport Express oder Apple TV zulegen, aber das kann ja jeder 😉 Konstellation bei mir: Ich möchte Musik von meinem iMac über die Anlage hören. Ich nutze keine Aktivboxen, hier müsste man sich aut Internet noch eine kleine Soundkarte dazukaufen, da die Audioleistung eher bescheiden…

Kuchen und Apple machen satt

Wer mich bei Facebook verfolgt, weiß: Kuchen sind eine kleine Leidenschaft von mir. Jedes zweite Bild zeigt einen Kuchen, den ich im nächsten Moment vernichte. Eine weitere Leidenschaft ist angebissenes Obst … genauer gesagt angebissene Äpfel aus Cupertino. Applegeräte haben unseren gesamten Haushalt durchzogen und haben bei mir dazu geführt, faul zu werden. Für jede…

Röhrenabend

Röhrenabend

Gleich vorweg: Qualitativ war dies einer der vorderen Röhrenabend. Bis auf den letzten Song, den wir auch mittendrin aufgrund von Aussetzern stoppen mussten, waren alle anderen Songs von der Aufnahmequalität hervorragend! Ronald hatte seine Musikauswahl unter ein Motto gestellt; viele Songs von wenigen Gruppen. So haben wir u.a. diverse Songs von den Simple Minds gehört.…

pinBoard

Wie speichert ihr eure Lesezeichen neudeutsch bookmarks ab? Oder habt ihr keine solche Sammlung? Die Frage, wie ich mit meinen Lesezeichen umgehen soll, hat mich etwas länger beschäftigt. Ich möchte sie überall verfügbar haben, plattform-unabhängig, nicht bei Apple in der Cloud und auch nicht bei Google. Bei letztgenannter Plattform wird die Bookmark-Lösung sehr stiefmütterlich behandelt…

Radtour 2013 in Zahlen und Bildern

Ich habe wieder ein paar Zahlen, Bilder und weitere Informatiomen zu meiner Radtour zusammengetragen; ihr findet diese hier. This post is part of the thread: Radtour 2013 – Basel – Königssee – an ongoing story on this site. View the thread timeline for more context on this post.

Ende Neu

So oder so ähnlich fühlte ich mich, als ich die letzte Meter zum See rollte. Die Strecke hat ein Ende und ich bin schon auf Recherche, welche Strecke ich vom Königssee das nächste Mal dann weiter nehme. Aber keine Angst, ich werde euch über Monate nicht mehr mit Reisenberichten behelligen. Zum einen ist so eine…

Nur teilweise erfolgreich und Mordor

Langsam verschwimmt alles, jeden Tag das gleiche Prozedere, aufwachen, duschen, frühstücken, Fahrradtaschen packen, Fahrrad fertig machen, Garmin anschalten und los. Aber wo ich heute morgen war … da muss ich länger drüber nachdenken … ach ja Rohrdorf! Heute morgen um 8:30 ging es von dort aus los, erst auf dem eigentlichen Fahrradweg, dann musste ich…

Elend, Öd und Riedl und wie ich die Bahn zu hassen begann

Two in an row, just three to go … ja, auch diese Nacht (die zweite hintereinander) war sehr gut (Limptar sei Dank). Das Frühstück im Vergleich zum gestrigen nicht so, aber man kann ja nicht alles haben. Als ich das Fahrrad bepackte, kam ich mit dem Hotelbesitzer ins Gespräch. Ich erzählte ihm von der Misere,…

Gute Zeiten – Schlecht Zeiten und möge der Flow mit dir sein

Ich will ja nicht ständig meckern und so kann ich vermelden, dass die letzte Nacht sehr gut war. Habe wie ein Baby geschlafen und als ich morgens aufstehen wollte, war der Geist willig, die Oberschenkel aber leider nicht. Im Duden ist unter Muskelkater jetzt zu finden: Muskelkater, der; reinste jemals gemessene Form am 21.07.2013 bei…

Übergewicht am Berg und Turteltäubchen an der Hotelbar

Mit dem Bergtrikot wird es in diesem Leben wohl nichts mehr. Heute stand die erste reine Allgäuetappe an und die hatte es in sich. Gleich hinter dem Hotel wurde mir von dem Radführer ein Aufstieg mit einem extrem fetten > angezeigt … mittlerweile weiß ich dieses Zeichen einzuschätzen. Es ging über mehrere hundert Meter mit…

Wo es rauf geht …

… geht es im Allgäu nicht runter. So jedenfalls das Fazit des heutigen Tages. Aber der Reihe nach. Heute morgen – nach einer eher besch****nen Nacht und einem durchwachsenen Frühstück – ging es von Gailingen aus los. Es dauerte eine 3/4 Stunde bis ich den richtigen Fahrradweg fand, was schon sehr nervig war. Ich habe…

Radelnde Holländer und beschwipste Erdbeeren

What a night … na ja, eigentlich war es keine wirklich Nacht. Beim Zwischenstopp des Nachtzugs in Hannover gab es erstmal eine Verzögerung von einer Stunde. Grund: Randalierendes Pärchen und dadurch gab es wohl Probleme, wieder einen freien Slot für die Weiterfahrt zu bekommen. Als ich gerade eingeschlafen war, stiegen in Göttingen gegen 1 Uhr…

Nachtzug

Habe gerade ein Deja-vu. Vor 2 1/4 Jahren saß ich in dem Nachtzug mit der gleichen Nummer … nur halt die andere Richtung.Damals hatte ich aber die letzte Etappe von Freiburg nach Basel und ein feucht-fröhlichen Abend in dem Bahnsteigkiosk hinter mir. Außerdem war ich gezwungen, die ersten 4 Stunden (also bis 2.30 Uhr) aufzubleiben,…

Röhrenabend

Röhrenabend

Eine der längsten Pausen zwischen zwei Abenden ging zuende und es war eine sehr kreative Pause 🙂 Ich musste am Vorabend leider noch einige Songs in die Liste „Für die nächste Session“ verschieben, da die CD voll war. Auch dieses Mal geht es Querbeet durch den Musikgarten. Von italienisch-schmalzig über die Tiefen der 90er, dann…

Röhrenabend

Röhrenabend

Nach dem der eigentliche Termin aufgrund Krankheit ausfallen musste, ging es heute nach einer gefühlten Ewigkeit in eine neue „Runde“. Meine Musikauswahl war dieses Mal sehr bunt … So begann es bei einem Computerspielsoundtrack und endete bei Sting. Aber beginnen wir vom Anfang an. Extraction Point – Hans Zimmer (Soundtrack von Call of duty –…

WheelMap

Es wird dem einen oder anderen bestimmt schon passiert sein, dass man die Treppe am Bahnhof runterhetzt und zwei-drei Meter vor der Bahn schließen sich deren Türen und man hat jetzt 10min Zeit, über das Leben nachzudenken, sinnlos auf seinem Smartphone rumzusurfen oder was auch immer. Oder man lädt sich jetzt wheelmap runter und hilft…

Röhrenabend

Röhrenabend

Fokus von meiner Seite waren die neue Scheiben von Nick Cave, Popa Chubby und Tocotronic. Der Rest war größtenteils altbewährtes 🙂   Amis raynaut – Qntal Sehr schöne Aufnahme! Die Stimme ist schon beeindruckend. Zu dem Song selber habe ich leider kein Video im Netz gefunden; daher stellvertretend der Song, der mich am meisten auf…

Wenn man mal ein bisschen Zeit hat!

<iframe width=“420″ height=“315″ src=“http://www.youtube.com/embed/a4pFXhvsWCg“ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>   <iframe width=“420″ height=“315″ src=“http://www.youtube.com/embed/7TNOLhwdINA“ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>   <iframe width=“420″ height=“315″ src=“http://www.youtube.com/embed/XLtZ6RmPouQ“ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>    

Sch“$ auf den kommenden Frühling, Sommer und Herbst …

… ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Winter:     Punkt 11 Uhr war Kartenvorverkaufsbeginn!   Aber schon ein bisschen schade, früher gab es noch richtig schöne Konzertkarten, die man sich an die Wand pinte und die nach ein paar Monaten langsam vergilbten. UPDATE: Es war ein großartiges Konzert … auch wenn die…

Röhrenabend

Röhrenabend

Eine Ewigkeit ist es her, dass der letzte Röhrenabend stattgefunden hat (Ende November); leider musste der traditionelle Röhrenabend zwischen den Feiertagen aufgrund Krankheit ausfallen und auch der erste Ausweichtermin fand wegen Krankheit nicht statt. Jetzt hätte man meinen können, dass ja fast zwei Monate ausreichend Zeit bieten, für eine umfangreiche Musikauswahl … hätte, hätte, Fahrradkette…

Meine NAS-Erfahrungen: Meine Kalenderdaten gehen in meine eigene Wolke

Heute geht es um die Migration meiner Kalenderdaten in meine owncloud. Bis dahin hatte ich die Kalender bei Google. Warum? – plattformübergreifende Lösung; mit icloud konnte ich zum Beispiel nicht so elegant meine Kalender in Outlook darstellen. Klar konnte man sie als weitere Kalender einbinden, aber wenn ein anderer einen Termin vereinbaren wollte, konnte er…

Meine NAS-Erfahrungen: Meine Adressbuchdaten gehen in meine eigene Wolke

Irgendwie hat es mich von Anfang an gewurmt, meine Kontakt- und Kalenderdaten bei Anbietern liegen zu haben, von denen ich mir nicht wirklich sicher bin, ob sie diese nicht auch für ihre (wahrscheinlich kommerziellen) Zwecke nutzen. Klar wird es Google egal sein, wann meine Tante Geburtstag hat, aber an an ein paar validen EMail-Adressen könnten…

Mobile Ansicht von rimar.de

Mobile Version

Der Anstieg der mobilen Internetnutzung hat sich im letzten Jahr fast verdoppelt, so greifen in Europa mittlerweile doppelt so viele mobile Geräte auf Internetseiten als im Jahr davor (siehe u.a. hier); wobei die Zahlen für Deutschland nicht ganz so positiv sind. Diese Seite gibt es jetzt auch als Mobile Version. Nicht ganz so umfangreich, aber…

Tagebuch eines Deppen

Schlachtfeld Bahnhof Harburg

Ich hätte heute morgen auf meinen Bauch bzw. Inneren Schweinehund hören sollen. Während ich mir am Anfang noch eingeredet habe, dass das da ja nur Pulverschnee sei, musste ich nach ein paar Minuten die erste Bekanntschaft mit dem Boden machen … spricht ich habe mich auf die Schnauze gepackt mit dem Rad. Dabei ist wohl…

Spikes sind drauf, kann losgehen

[UPDATE] War ja irgendwie absehbar! Nach 100m hielt ich die Idee für saublöd, wollte mir das aber nicht eingestehen. Nach 2km habe ich mich auf die Schnauze gepackt. Freue mich schon auf die Rückfahrt.

bookMarks 005

Neue Horizonte http://bandofthedayapp.com/ Jeden Tag ein neuer Künstler oder Band. Kurze Vorstellung, Hörproben, etc. So lernt man mal abseits seiner Pfade neue Musik kennen. Gibt es auch als App für iPhone/iPad. Mal was nachdenkliches http://www.zeit.de/karriere/2012-11/leserartikel-jobsuche-behinderung-diskriminierung Tolle Bilder – Interessantes Konzept http://500px.com Fette Gitarre http://www.youtube.com/watch?v=WW9G_9nZlSM Und er selbst ist auch ein Kunstwerk! Und zum Abschluss was…

12:12

Ein göttliches Zeichen?

Morgen heißt es die ersten 12min und 12sec keinen Support zu geben und still gegen die Kriminalisierung von Fußballfans zu protestieren. Alles weitere hier

Röhrenabend

Röhrenabend

Nachdem der letzte Röhrenabend aufgrund von IT-Arbeiten vor Ort ausfiel, gab es heute wieder einen „regulären“ Abend. Fokus war für mich zuerst, die hier erwähnte CD. Ich wollte zum einen den Unterschied zwischen der „alten“ CD und der Remaster-Version hören, zum anderen war ich total gespannt, wie sich die Demo-Songs auf der Röhre anhören. Gespielt…

We gotta take the power back

RATM Cover

Da stöbere ich eher lustlos in der CD-Abteilung (wenn man das bei Media Markt überhaupt noch so nennen kann) und suche nach der neuen Soundgarden und plötzlicht steht sie – wie der kubricksche Monolith (ein bisschen Drama muss hier erlaubt sein) – vor mir: Rage Against The Machine – XX. Schwarzer Pappschober, zwei CDs und…

Abbitte

Hosenkonzert

Bis jetzt habe ich die Rentnercombo aus Düsseldorf ja immer ein bisschen belächelt. Gesangstechnische Defizite werden gerne durch Lautstärke kompensiert, ewigjunge Schülerband, falscher Verein, etc. Das hat sich faktisch gesehen nicht wirklich verändert, aber heute hat sich das Bild für mich schon gewandelt. Ich kann die Konzerte an einer Hand abzählen, bei denen Gruppe und…

Besuch bei der Altherren-Combo

Konzertkarte Tote Hosen

Passend zu der Pressemitteilung bin ich heute – sehr spontan – auf dem Konzert der Toten Hosen. Wie „Tage wie diese“ als Trauerlied genutzt werden kann, entzieht sich dann doch meinem Verständnis, da gibt es von der Gruppe doch deutlich passendere Lieder (Nur zu Besuch, etc.). Naja, jetzt werde ich mir die Jungs mal anschauen…

bookMarks 004 – black-friday-special

Black friday

Wie hier angekündigt, liste ich im folgenden ein paar black-friday-Angebote auf: Apple Store http://store.apple.com/de/browse/holiday/shopping_event?aid=aic-aos-de-holiday-november2013-homepage-bf-dayof Bei Apple sind heute diverse Geräte, Rechner und Zubehör zum Teil preislich sehr stark reduziert. Arktis http://www.arktis.de/black-friday-angebote/?sCoreId=5d7b38552a81e98ebf3efc342a3a7de1 Arktis bietet einiges an Zubehör für einen deutlich geringeren Preis an. So kann man zum Beispiel an Ladekabel nicht genug haben und würde hier…

Mein black friday

Black friday

In den USA wird das Weihnachtsgeschäft traditionell mit dem black friday eingeläutet. Wer – besonders im Computer- und Unterhaltungsbereich – ein Schnäppchen machen möchte, der kann dies womöglich am heutigen Freitag schaffen. Dieses Jahr fällt der black friday auf den Tag, an dem in Deutschland die iPad minis und iPad4 mit UMTS-Ausstattung ausgeliefert werden bzw.…

Wenn dies…

… dann das! So heißt sehr frei übersetzt eine Seite, die ich hier kurz vorstellen möchte. Die Adresse der Seite lautet www.ifttt.com. Vielen wird es ähnlich wie mir ergehen: Die Menge an Onlinediensten, bei denen man Dienste nutzt wächst immer mehr an. Bei Evernote speichert man seine Notizen, schiebt dort ganze PDFs und Seiteninhalte rein,…

bookMarks 003

Encoding für WordPress-Artikelhttp://www.opinionatedgeek.com/dotnet/tools/htmlencode/encode.aspx Habe ich in diesem Artikel schon mal vorgestellt. Für alle, die in Ihrem (WordPress)-Blog Code posten wollen. Fairplay vom Feinstenhttp://www.youtube.com/watch?v=2fqsr0EkQzU Ein sonniges Kerlchen der Luiz. Was in dem Video nicht zu sehen ist, ist die Tatsache, dass nach Wiederanstoß den Dänen signalisiert wurde, sie sollen ein Gegentor schießen (also ohne Gegenwehr) und…

Mal was sinnvolles

Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Festplatte und die soll natürlich günstig und gut sein. Das Modell habe ich gefunden und es geht jetzt um einen günstigen Preis. Mir ist folgendes aufgefallen (wird dem geneigten Leser wahrscheinlich schon bekannt sein): Wenn man auf http://www.hardwareschotte.de geht und nach der Festplatte sucht, bekommt man…

Haben die bzw. ich Lack gesoffen?

WARNUNG: Es handelt sich hierbei um einen belanglosen Uschibeitrag! Dass sich die Firmen u.a. an Zubehör gesundstoßen, ist klar, aber der Preis für dieses Kabel verschlägt mir fast den Atem: 39EUR Jetzt kann der geneigte Leser denken „Was kauft der Depp das auch!“ … ja stimmt, aber eine wirkliche Alternative habe ich nicht gehabt. Apple…

bookMarks 002

Für die 8bit-Generation https://www.youtube.com/watch?v=6pDy-CSFsPs Er ist zurück … Karateka! Ein leistungsfähiger „Mobiler“ Rechner https://twitter.com/DP1309/status/255602918017880064/photo/1 Kann eigentlich nur ein Fake sein. Mal ein praktischer Tipp http://de.wikipedia.org/wiki/Hobbybrauer Nerdiger Podcast http://www.bitsundso.de/ Ist eher was für Nerds; zum Teil auch mit Inhalt

bookMarks 001

Flo’s Weblog (http://www.schimanke.com) Ein aus meiner Sicht sehr ausgewogener und gut recherchierter Blog zum Thema Apple (iDevices, Macs, iOS, etc.). Für diese Seite gibt es auch eine iPhone- bzw. iPad-App. Ab und an werden hier iTunes-Karten-Schnäppchen gepostet, also eine Info, wo ihr – meist 20% – günstigere iTunes-Karten bekommt. Entfernungsrechner (http://www.luftlinie.org) Perfekt für Klugscheißer, die…

bookMarks 000

In dieser Rubrik möchte ich zukünftig Seiten listen, die ich gerne etwas näher vorstellen bzw. kommentieren möchte; sei es, dass ich sie für sinnvoll erachte oder einfach nur amüsisant. Diese Wahrnehmung muss natürlich nicht für jeden gelten, aber vielleicht findet der eine oder der andere eine Perle. Auf die verlinkten Seiten habe ich keinen Einfluss;…

Entzug der Staatsbürgerschaft?

Darf man als Deutscher eigentlich die Hymne der Niederlande mögen? Egal, ich finde sie klasse … und als Versuch einer kleinen Rechtfertigung: ein Deutscher kommt darin auch vor 🙂

„Tim Cook calling“ … naja fast

Die letzte Woche war ziemlich hart und gegen Ende hat es nur wenigen Kleinigkeiten bedurft, dass ich zu unüberlegten Handlungen greife. Samstag nachmittag liege ich bresig auf dem Sofa und will kurz mit dem iPhone die BuLi-Zwischenergebnisse nachschauen; es passiert das, was seit dem neuen iPhone5 immer wieder passiert, das WLAN bricht weg oder ist…

Update für iOS6 aber weiterhin teilweise ein Brick

Tja, da kauft man sich für viel Geld ein iPhone und kann es zuhause nur bedingt nutzen. Seit Anbeginn hat das iPhone Probleme, in das häusliche WLAN zu kommen. Und das geht nicht nur mir so, das iPhone 4 hat die gleichen Probleme … beiden gemein ist das neue Betriebssystem iOS6. Legt man nämlich das…

Moral

Was sie an Technik vermissen lassen, haben sie heute durch Moral wettgemacht.

Router ASUS RT-N56U und der Cisco Client Anyconnect

Für den Fall, dass jemand die gleiche Konstellation zuhause hat und sich wundert, warum er mit dem Cisco Client keinen VPN-Zugriff hinbekommt.. Nach langem Recherchieren und Ausprobieren habe ich die Lösung für meine Zugriffsprobleme gefunden: 1. Adminoberfläche des Routers aufrufen 2. Erweiterte Einstellungen -> WAN -> NAT Passthrough 3. Die Option für IPSec-Passthrough aktivieren 4.…

Eine Bestandsaufnahme

Ich habe mich mal bei einem Glas Wein hingesetzt und meine Appleeinkäufe rekapituliert … dieser Artikel ist für mich eine Art Vergangenheitsbewältigung 🙂 Meine Applekarriere begann damals mit dem ipod 3.Generation (30GB). Ein Traum von einem Design. Dieses rote Leuchten und das Wheel waren etwas ganz neues und besonderes. Das Gerät war sündhaft teuer und…

Klein aber fein: Siri und ich

In der Serie „klein aber fein“ möchte ich heute meine neue Freundin vorstellen: Siri! Am Anfang waren wir uns noch fremd. So konnte sie auf so elementare Fragen wie „Wann spielt St.Pauli?“ nicht befriedigend antworten („Hmmm … ich kann keine Anfangszeiten für Sankt Pauli finden“). Auch verweigerte sie immer genau dann Ihre Arbeit, wenn man…

Röhrenabend (mit Special guest)

Röhrenabend

Sie war schon vorher geplant, hat es aber erst heute abend geschafft, an dem Röhrenabend teilzunehmen: Eva. Und man kann definitiv sagen, es war eine Bereicherung. Der sonst geltende „Modus“ wurde aufgrund einer dritten Person angepasst; jeder hat ein Song gespielt und dann kam der nächste dran … wie schnell doch 3 Stunden vergehen! Der…

Röhrenabend

Röhrenabend

Der letzte Röhrenabend ist zwei Monate her, eine gefühlte Ewigkeit und man könnte denken, da wäre einiges zisammengekommen. Aber so schwer habe ich bis jetzt selten getan mit der Auswahl der Musik. Zum einen bin ich den letzten Wochen immer nur mit anderen Sachen beschäftigt gewesen als Musik zu hören, zum anderen hatte ich das…

Und am Ende gibt es immer Verrücktere

… oder Personen, die einen beeindrucken … kommt auf die Sichtweise drauf an. Aber ich will das Resumee auflösen. Gestern abend war ich mit Freunden in der Hafencity und dem Hafen fotografieren, gegen kurz vor acht ging die Sonne unter und ich  machte mich kurze Zeit später auf, mit dem Rad nach Hause zu fahren.…

Röhrenabend

Röhrenabend

Es ist mal wieder soweit! Nach unserem genialen Ausflug nach Tating und dem analogen Hörgenuss (Plattenspieler und ein schöner alter Stereoverstärker) war mal wieder ein Röhrenabend angesagt. Folgende Songs kamen von meiner Seite: Geronimo – Aura Dione Ja Hendrik, ich weiß, ich erinnere mich noch lebhaft an deinen abfälligen Kommentar, als ich den Song bei…

iMessage-Probleme beim Mobilfunkanbieterwechsel

Am 16.07. war es nun soweit, neben meinem 38. Geburtstag feierte mein iPhone quasi seinen zweiten Geburtstag und dank frühzeitiger Kündigung konnte ich meinen Anbieter wechseln (mach schon einiges aus, vorher 60 jetzt 18 EUR und dies bei fast gleichen Leistungen). Ich bin am 16. auf die Seite t-mobile/simlock gegangen und bin dort den beschriebenen…

Röhrenabend mal woanders

Röhrenabend

(nachgepflegt) Am Wochenende fand der Röhrenabend bei Ronald an der Nordseeküste in Tating statt. Alle Songs haben wir schon vorher einmal gespielt, nur dieses Mal halt nicht auf der Röhre sondern auf einer schönen alten Anlage mit satten Boxen. Das besondere dieses Mal war der Plattenspieler. Leider hat Ronald bei sich in Hamburg keinen Plattenspieler;…

Röhrenabend

Röhrenabend

Wenn ich richtig gerechnet habe, ist es der 20.Röhrenabend! Eine Liste der Songs bisher (also die von mir mitgebracht worden) folgt separat.   Ich habe gerade ein Deja Vu, aber ich muss es auch dieses Mal schreiben: Ich hatte kaum Zeit, die Musik zusammenzustellen … wenn ich ehrlich bin, geschah das hauptsächlich gestern abend um…

Röhrenabend!

Röhrenabend

Ein spannender Musikabend geht zuende. Leider kam ich die letzten Tage nicht in dem gewünschten Maße dazu, Musik zusammenzustellen. Es reduzierte sich auf zwei Stunden vorgestern abend und beinhaltet auch ein Rückgriff auf eine Best-of-Liste … quasi die Allzweckwaffe für solche Abende. Der Abend tat nach dieser Woche gut und am Ende muss man sich…